Wintergarten – fine wintergardens

… Wellness für die Sinne

Ein Wohnwintergarten vergrößert nicht nur die Wohnfläche, sondern er gibt dem Wohnen eine neue Dimension.

Die geplante Investition muss allerdings den Erwartungen des Bauherrn entsprechen, seinen Traum erfüllen, denn ein Wohnwintergarten ist eine Investition fürs Leben.

In der Planungsphase müssen alle Aspekte wie Heiz-/Klimasysteme, Beschattung, Be- und Entlüftung, Verglasung, Beleuchtung, Innenausstattung und Materialbeschaffenheit berücksichtigt werden. Die Fachleute des Wintergarten Zentrums sind mit der Konzeption und Montage von Wohnwintergärten bestens vertraut; sie können den Bauherrn bei der Planung und Gestaltung seines Projektes umfassend beraten und ihm die besten Lösungsvorschläge unterbreiten.

  • Höchste Qualitätsstandards

    Höchste Qualitätsstandards bilden die Erfolgsgrundlage der First Class Konzeption. Das gilt für die Produktreihen – Orangerie, Toscana, Imperial, Avantgarden, Glasshouse.

  • Höchste Flexibilität

    Höchste Flexibilität bieten unsere Konzeptionen Economic, Exclusiv, Madera & Futureline. Hier können alle Dach- und Senkrechtprofile wahlweise kombiniert werden.

  • Schweitzer Qualitätsstandarts

    Schweitzer Qualitätsstandarts erfüllen wir mit unseren Systemen Hawai80. Die robuste Grundkonzeption und überlegene statische Eigenschaften bilden die Basis dieser geradlinigen sachlichen Bauweise.

  • Außergewöhnliches Design

    Außergewöhnliches Design bieten unsere Sonderserien Steel und Wood- Hier schafft das Grundbaumaterial Stahl und Holz einen eigenen Ausdruck. Stahl steht für Technik. Holz für Wärme und Behaglichkeit.